Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Holiday Inn Express Singen
Heikorn

Vortrag: Johannes Waldschütz »Erster Weltkrieg, Revolution und Neubeginn – Stockach vor 100 Jahren«

Kulturzentrum "Altes Forstamt", Stockach

  • Mo., 16.07.2018
  • 19:00 Uhr
Freunde informieren
Vortrag: Johannes Waldschütz »Erster Weltkrieg, Revolution und Neubeginn – Stockach vor 100 Jahren«
Copyright: Stadtarchiv Stockach, Fotoarchiv Hotz PLc_0010

Veranstaltungsinformationen

Kosten: 5,- Euro (für Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins 4,- Euro), ohne Anmeldung.
Veranstalter: Arbeitskreis Landeskunde-Landesgeschichte Stockach im Hegau-Geschichtsverein, Stadt Stockach.

Nach vier Jahren immer zermürbenderem Kriegsalltag, nach vielen Toten in den Familien, nach Hungerwinter und Lebensmittelrationierung war 1918 die Hoffnung der Stockacher auf einen baldigen Frieden groß. Der Vortrag legt einen ersten Fokus auf die Auswirkungen der des Ersten Weltkriegs auf Stockach und die Region und schildert die Neuorientierung nach Kriegsende. Im November 1918 fand auch im kleinen Stockach die Revolution statt: Es bildeten sich Arbeiter-, Bauern und Soldatenräte, die über die künftige Neuorganisation von Stadt und Land berieten. 1919 kam es in Stockach sogar zu Arbeiterunruhen. Erst langsam setzten sich die demokratischen Parteien durch, ein wirtschaftlicher Aufschwung ließ allerdings noch einige Zeit auf sich warten.

Der Vortrag taucht in die Geschichte Stockachs vor 100 Jahren ein und präsentiert zahlreiche bisher kaum oder nicht bekannte Fotos aus den Schützengräben, Zeitungsberichte, Archivalien und Fundstücke aus der Sammlung des Stadtmuseums.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Highlights

Jetzt am Wochenende

Singen