Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Hostel Art & Style Singen
Randegger Mineralwasser

Vom armen Dorfschulmeister

Freilichtmuseum, Neuhausen ob Eck

  • So., 30.09.2018
  • 10:30 Uhr
  • 13,- Euro pro Person inkl. Eintritt
Freunde informieren
Vom armen Dorfschulmeister
Copyright: Freilichtmuseum Neuhausen

Veranstaltungsinformationen

Eine Zeitreise in die 1920er-Jahre.

In dieser offenen Führung für alle berichtet der Lehrer aus seinem Alltag im Schul- und Rathaus: Wie war Schule früher, wie hat der Lehrer gelebt und was hat er im Dorf alles erlebt. Der Dorfschulmeister hat durch seinen Beruf tiefe Einblicke in das Dorfleben. Er kennt sowohl den Museumsschultes als auch den Pfarrer, sorgt sich um die Hütekinder und natürlich um seine Schüler.

Ausflug in frühere Zeiten.
Jeder Erwachsene, der sich an seine Kindheit erinnert, weiß auch noch von seinen Erlebnissen in der Schule zu erzählen, von den Kameraden, vom Lesen und Schreiben lernen, von den Streichen und natürlich vom Lehrer. Bei den Führungen mit dem Dorfschulmeister werden viele alte Erinnerungen wach. Jüngere Besucher erfahren eine Menge über Kindheit im Dorfe, über den mühsamen Alltag, über die alten Unterrichtsmethoden, aber auch über Spiel und Spaß im Jahre 1920.

Zum Abschluss gibt es ein Glas Süßmost. Dauer jeweils 90–120 Minuten, max. 22 Personen, 13,- Euro pro Person inkl. Eintritt (mind. 10 Teilnehmer).

Führung für alle:

Diese Führung mit dem Dorfschulmeister ist offen für alle Museumsbesucher, Sie müssen lediglich den Museumseintritt zahlen. Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist eine Voranmeldung erforderlich.

Die Führung kann auch individuell für Gruppen gebucht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Stein am Rhein