Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Holiday Inn Express Singen
Heikorn

Tom Hazy

Zur durschtigä Dupfee, Après Ski Hütte, Emmingen-Liptingen

Tom Hazy
Copyright: Skilift Withoh

Veranstaltungsinformationen

Tom Hazy – Musiker mit Herz und Talent.

Seine ersten musikalischen Gehversuche unternahm Tom Hazy bereits mit sieben Jahren. Aber das brave üben am Akkordeon und das Jugendorchester waren nicht sein Ding. Und so begann er mit vierzehn Jahren Gitarre zu spielen. Das nötige Wissen brachte er sich mit Fleiß und Gefühl selbst aus Gitarrenbüchern und von Schallplatten bei. Schon drei Jahre später hatte er sein erstes Engagement als Rhythmusgitarrist und Sänger in einer Tanzband. Aber eigentlich hatten es ihm die Klassiker des Rock ’n’ Roll und  der Beatmusic der sechziger und siebziger Jahre angetan. Also beendete er nach seiner Zeit bei der Bundeswehr das Projekt und schloss erst einmal seine Ausbildung als Stahlformenbauer ab. Dass er auch im Beruf seine Sache durchzog, bewies er, als er noch den staatlich geprüften Techniker draufsattelte. Seine neue musikalische Heimat fand er als Leadsänger und Gitarrist in der »Beat Company«. Diese absolute Liveband mit Songs von den Beatles, Byrds, den Stones, Kinks, Platters, Elvis, Body Holly, Roy Orbison, Steppenwolf, Deep Purple und Free war ein echter Abräumer und ihr Erfolg ermutigte Tom Hazy seine ersten eigenen Songs zu schreiben. Sein zweites musikalisches Standbein fand er in der Country Band »Honky Tonk Hoboes«. Die eher ruhige Gangart der Band mit Songs von Don Williams, den Bellamy Brothers und Waylon Jennings ergänzt die musikalische Begabung von Tom Hazy ideal. Schließlich gründete er 1999 noch eine weitere Oldie-Beat-Band, die »Shadoogies«. Alle Bands sind gut gebucht und spielen auch in großen Hallen. Als Vorgruppe der »Rubetts« und von »Middle of the Road« fand Tom Hazy auch die Anerkennung von ausgebufften Musikprofis. Einer der prominentesten Fans der »Shadoogies« ist der österreichische Popmusiker und Fernsehautor Stefan Waggershausen. Tom Hazy ist ein vielbeschäftigter Musiker. Inzwischen tritt er auch Solo und mit eigenem Programm auf. Seine Musik ist beeinflusst von Paul McCartney, den Rolling Stones, den Eagels und anderen legendären Bands der sechziger und siebziger Jahre. Dennoch hört man seinen Liedern schon einen eigenen unverwechselbaren Stil an. Selbstbewusst tritt er zum Internationalen Grand Prix der Komponisten an. Tom Hazy beweist seine Vielseitigkeit als Sänger und Instrumentalist an der Gitarre und am Piano immer wieder aufs Neue.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Highlights

Jetzt am Wochenende

Konstanz