Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Heikorn
Randegger Mineralwasser

Premiere: KATHARINA BLUM ODER: WIE GEWALT ENTSTEHEN UND WOHIN SIE FÜHREN KANN

Stadttheater Konstanz, Konstanz

  • Fr., 13.11.2020
  • Uhr
Freunde informieren
Premiere: KATHARINA BLUM ODER: WIE GEWALT ENTSTEHEN UND WOHIN SIE FÜHREN KANN
Copyright: Theater Konstanz

Veranstaltungsinformationen

Franziska Autzen, seit der Spielzeit 2020/2021 Hausregisseurin am Theater Konstanz, inszeniert KATHARINA BLUM ODER: WIE GEWALT ENTSTEHEN UND WOHIN SIE FÜHREN KANN nach Heinrich Böll.

Katharina Blum lernt einen Mann kennen und verbringt die Nacht mit ihm. Am nächsten Morgen stürmt die Polizei die Wohnung, doch Katharina hat dem vermeintlich Kriminellen bereits zur Flucht verholfen. Der Albtraum beginnt: Ihr Geliebter ist untergetaucht, die Polizei durchlöchert ihr Privatleben und DIE ZEITUNG stürzt sich auf sie. Katharina bleibt nichts, als die Flucht nach vorn. Böll selbst geriet in den Siebzigern ins mediale Kreuzfeuer und sah sich einem Meinungsterror ausgesetzt. Heute, fast 50 Jahre später, beschränken sich die News auf 280 Zeichen, #Hashtags und Instagram-Stories. Was passiert, wenn jeder Mensch seine eigene Wahrheit als allgemeingültig verkaufen kann? Wenn Fakt und Fake immer schwieriger zu unterscheiden sind?

Uhrzeit wird bekannt gegeben.

Weitere Infos finden Sie unter www.theaterkonstanz.de.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Stein am Rhein