Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Heikorn
Randegger Mineralwasser

Multimedia-Ausstellung

Milchwerk, Radolfzell

  • Beginn: 31.05.2019
  • Ende: 01.09.2019
Freunde informieren
Multimedia-Ausstellung
Copyright: VA Milchwerk Radolfzell

Veranstaltungsinformationen

»Von Monet bis Kandisky – Revolutionäre der Kunst«  31.Mai – 01. September 2019

Nach großen Erfolgen in Russland, Thailand und letztes Jahr in Berlin ist die Multimedia-Ausstellung »Von Monet bis Kandinsky – Revolutionäre der Kunst« ab dem 31.05.2019 im Milchwerk Radolfzell zu sehen.

Zehn bemerkenswerte Künstler aus der Epoche der Klassischen Moderne werden in einer einzigartigen Kombination aus animierter Video-Projektion und ausgewählter Musik präsentiert: Claude Monet, Georges Seurat, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Paul Cézanne, Henri Rousseau, Juan Gris, Robert Delaunay, Paul Klee und Wassily Kandinsky.

Ihnen allen gemeinsam ist die Suche nach neuen visuellen Formen, um die gewaltigen Metamorphosen ihrer Zeit zu erfassen, die geprägt waren von der industriellen Revolution, politischen Umbrüchen und Kriegen. Ihre Abkehr von der Abbildung der Realität entfaltete sich u.a. im Expressionismus, in der abstrakten Malerei, im Surrealismus und Suprematismus.

Berühmte Meisterwerke aus Museen in aller Welt erhalten mit Hilfe digitaler Techniken ein neues Leben. Die Projektionen wechseln von einem zum anderen, werden lebendig und bewegen sich im Rhythmus der Musik. Eine Flut von Farben, Formen und Klängen fesselt den Betrachter. Nützliche Informationen über die Themen und Schlüsselideen der Moderne sowie interessante Fakten zu den Malern und ihren Werken werden in interaktiver und zugänglicher Form präsentiert.

Die Multimedia-Ausstellung richtet sich an ein breites Publikum – von jung bis alt. Eine spektakuläre Reise zur revolutionären Kunst des 19./20. Jahrhunderts mit HD-Projektionen auf riesigen Leinwänden begleitet von Musik in Surround-Technik, die Besuchern eine ganz neue Perspektive auf die Kunst eröffnet.

Möglich gemacht haben diese faszinierende Ausstellung Herr Oleg Marinin vom Veranstalter Vision Multimedia Projects GmbH (Berlin), ein weltweit agierender und prominenter Vertreter von Digital Arts, der Hauptsponsor Dr. Peter Schnückel (Schweiz), aktuell Bauherr vom Kornhaus Romanshorn sowie das Milchwerk Radolfzell.

Die Laufzeit der Multimedia-Show beträgt 60 Minuten; die Video-Endlosschleife läuft ohne Unterbrechung, sodass ein täglicher Eintritt zwischen 10 – 20 Uhr in die Ausstellung möglich ist. Die Ausstellung beginnt am 31.05.2019 und endet voraussichtlich am 01.09.2019, mit der Option einer Verlängerung bis zum 15.09.2019. Als Begleitmaterial zur Ausstellung wird ein eigens geschaffener Katalog entgeltlich zur Verfügung gestellt.

Die Ausstellung ist mit Ausnahme von wenigen Tagen von Montag bis Sonntag im großen oder kleinen Festsaal geöffnet:

04.06.2019 Ausstellung geöffnet von 15-20 Uhr.

08./15./22./29.06.2019 Ausstellung geschlossen.

12.07.2019 Ausstellung geschlossen.

30.07.2019 Ausstellung geöffnet von 12-16 Uhr.

07.08.2019 Ausstellung geöffnet von 10-16 Uhr.

Die Preise für Einzeltickets liegen bei 15.- Euro (ab 16 Jahre), für Familientickets 30.- Euro (2 x Erwachsene und bis zu 3 Kinder) sowie 5.- Euro für Schüler und Kinder (7-15 Jahre). Kinder bis 6 Jahre sind gratis. Gruppen auf Anfrage.

Weitere Infos zum Ticket-Vorverkauf finden Sie unter https://milchwerk-radolfzell.reservix.de/

Ebenfalls erhalten Sie Tickets bei allen bekannten reservix – Vorverkaufsstellen, wie beispielsweise bei der Tourist-Information Radolfzell, Bahnhofsplatz 2, 78315 Radolfzell.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Konstanz