Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Heikorn
Randegger Mineralwasser

Liebe, Sex und Therapie

Die Färbe Singen, Singen

  • Fr., 31.05.2019
  • 20:30 Uhr
  • 22,- Euro, erm. 17,- Euro
Freunde informieren
Liebe, Sex und Therapie
Copyright: Theater Die Färbe Singen

Veranstaltungsinformationen

Komödie von Tony Dunham.

»Liebe, Sex und Therapie« ist eine Komödie des in Köln lebenden, britischen Autors Tony Dunham.
Vielleicht erinnern Sie sich? In der vorletzten Spielzeit spielten wir mit großem Erfolg seine GangsterKlamotte »Schnüffler, Sex und schöne Frauen«. Während Tony Dunham hier dem Film Noir eine liebevolle Persiflage widmete, wendet er sich diesmal dem unergründlichen Thema der (Liebes-) Verhältnisse zwischen Mann und Frau zu. Die Beziehung zwischen Christine und Ulli dümpelt zwischen verschiedenen Problemen hin und her. Christine ist beruflich erfolgreich, während er mit seiner Dissertation nicht weiter kommt und darunter leidet, dass Christine das Geld verdient. Und dabei ist sie ständig deprimiert. Im Bett will es auch nicht mehr so richtig klappen … Da hilft nur eins: eine Therapie bei der erklärten Feministin Vera. Alle Exzesse der gängigen Beziehungsproblematik werden durchgespielt: Haß, Einsamkeit, Liebe, Hilflosigkeit, der Wunsch nach Kindern, Bindung, Single-Dasein – ebenso komisch wie ehrlich; und immer wieder kommen einem die Dialoge erschreckend bekannt vor … Was Sie schon immer über Liebe, Sexualität und deren Therapierbarkeit wissen wollten, erfahren Sie hier!
Regie führt Färbe-Schauspieler Elmar F. Kühlung, es spielen seine Ensemble-Kollegen Milena Weber, Reyniel Ostermann, sowie als neues Ensemblemitglied die Schauspielerin Kira Plaß aus Hamburg.

Regie Elmar F. Kühling.

Telefonische Reservierung Montag – Freitag 10 – 14 Uhr unter 07731 / 64646 oder 62663.
Freie Platzwahl.
Abendkasse ab 19:30 Uhr. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 20 Uhr abgeholt werden, nach Beginn kein Einlass.

Theaterrestaurant (ab 1. Mai auch das Gartencafé) ab 18 Uhr geöffnet. Wenn Sie vor der Vorstellung eine Kleinigkeit bei uns essen möchten, bitten wir Sie gegen 19 Uhr zu kommen. Und dazu ein wichtiger Hinweis: wir haben Ihnen bereits mitgeteilt, dass sich unser Restaurantbetrieb im Umbruch befindet. Da in naher Zukunft ein Inhaberwechsel ansteht, sind die Verzehrbons für Speisen und Getränke nur noch kurze Zeit gültig. Wenn Sie noch einen solchen zuhause haben, sollten Sie diesen baldmöglichst einlösen, damit er nicht verfällt.

Im Rahmen des Theaterfestes am 18. Oktober wurde der zweite Band des großzügig bebilderten Färbe-Buches »DAS THEATER IN DER DIASPORA«, der die Theaterjahre 2003 bis 2018 dokumentiert, aus der Taufe gehoben und ist seitdem bei uns zum Preis von 29,- Euro erhältlich. Sie erreichen uns täglich außer Sonntag in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Büro in der Färbe, sowie an der Abendkasse in der Basilika von 19.30 bis 20.30 Uhr. Gerne schicken wir Ihnen das Buch auch gegen Rechnung zu. Auch vom ersten Band (1978 – 2003) sind noch Exemplare vorhanden (Einzelpreis 38,- Euro). Wenn Sie beide Bücher im »Doppelpack« kaufen möchten, bekommen Sie diese zum Preis von 50,- Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Singen