Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Holiday Inn Express Singen
Randegger Mineralwasser

Inger-Maria Mahlke

Museum Lindwurm, Stein am Rhein

  • So., 12.05.2019
  • 11:00 Uhr
Freunde informieren
Inger-Maria Mahlke
Copyright: Dagmar Morath

Veranstaltungsinformationen

Mit ihrem Roman «Archipel» (2018) wurde die Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke mit dem Deutschen Buchpreis 2018 ausgezeichnet. Der Roman führt durch ein Jahrhundert voller Umbrüche und Verwerfungen, großer Erwartungen und kleiner Siege. Fünf Generationen, eine Insel, eine Welt – ein weit ausgreifendes Familienepos von der Peripherie des europäischen Kontinents: Teneriffa. Gerade hier verdichten sich die Kolonialgeschichte und die Geschichte der europäischen Diktaturen im 20. Jahrhundert. Inger-Maria Mahlke erzählt auf genaue und stimmige Weise von der Gegenwart bis zurück ins Jahr 1919.

Inger-Maria Mahlke, geboren 1977 in Hamburg, wuchs in Lübeck und auf Teneriffa auf. Ihr Debütroman «Silberfischchen» (2010) wurde mit dem Klaus-Michael-Kühne-Preis ausgezeichnet. Für einen Auszug aus ihrem Roman «Rechnung offen» (2012) bekam sie beim Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis 2012 den Ernst-Willner-Preis zugesprochen. 2015 erschien ihr Roman «Wie Ihr wollt», mit dem sie auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand. 2017 war Mahlke für sieben Monate Magdeburger Stadtschreiberin.

Anmeldung erwünscht unter: info@museum-lindwurm.ch, Tel.: 0041 / 527412512, www.lindwurm-lesereihe.ch.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Volkertshausen