Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Randegger Mineralwasser
Holiday Inn Express Singen

Erzählzeit ohne Grenzen mit Norbert Gstrein

Städtische Bibliotheken, Singen

  • Di., 09.04.2019
  • 20:00 Uhr
Freunde informieren
Erzählzeit ohne Grenzen mit Norbert Gstrein
Copyright: Gustav Eckart

Veranstaltungsinformationen

Auf der Suche nach uns selbst.

Die kommenden Jahre.

Der Schriftsteller Norbert Gstrein hat von seinen Anfängen an immer wieder ausprobiert, was Romane überhaupt leisten und wie sie von den Menschen und ihren Verhältnissen erzählen können. Der neue Roman »Die kommenden Jahre« ist eine leichte, simple Geschichte, die genau wie die früheren Romane tief hineinführt in die Probleme und Paradoxien menschlichen Verhaltens. Gstrein erzählt die Geschichte eines verheirateten Paares in seinen besten Jahren. Alles könnte gut sein und alles ist auch noch gut, als die Familie Flüchtlinge aus Syrien bei sich im Sommerhaus aufnimmt. Doch dann kommt eines zum anderen. Richard und Natascha ringen umeinander – und am Ende dieses Romans, der auf der ganzen Welt und in einem einzigen Sommerhaus spielt, fallen Schüsse.

Norbert Gstrein, 1961 in Tirol geboren, lebt in Hamburg. Er wurde unter anderem mit dem Alfred-Döblin-Preis und dem Uwe-Johnson-Preis ausgezeichnet. Zu seinen bekanntesten Werken gehören »Das Handwerk des Tötens« und »Die ganze Wahrheit«.

Norbert Gstrein: Die kommenden Jahre. Roman. Hanser 2018.

Es moderiert Alfred Becker von der Lesegesellschaft Singen e.V.

Im Anschluss offeriert die Lesegesellschaft Singen e.V. einen Apéro.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Volkertshausen