Was Wann Wo
Was Wann Wo
Veranstaltungskalender
Hostel Art & Style Singen
Heikorn

Erzählzeit ohne Grenzen mit Lukas Linder

Gasthaus Löwen, Schloßstr. 72, Mülhausen-Ehingen

  • Di., 09.04.2019
  • 19:00 Uhr
  • Gasthaus Löwen, Schloßstr. 72
Freunde informieren
Erzählzeit ohne Grenzen mit Lukas Linder
Copyright: Dominque Meienberg

Veranstaltungsinformationen

Adel im Abstieg.

Der Letzte meiner Art.

Die von Ärmels sind ein altes und reiches Berner Geschlecht, das die besten Zeiten allerdings hinter sich hat. Alfred, der jüngste Nachfahre der Familie, möchte das ändern und ein Held werden. Aber wie stellt man das im 21. Jahrhundert an? Eine Karriere im Showbusiness vielleicht? Oder doch lieber ein Hotel aufmachen. Denn womöglich ist Alfred gar nicht zum Helden geboren … Lukas Linder schreibt mit Witz, Präzision und theatralisch geschultem Sinn für Timing über das Absurd-Alltägliche, zumal in Familienkonstellationen. Ein Abgesang auf das Kulturbürgertum, eine Satire der Selbstoptimierungsgesellschaft? Jedenfalls eine höchst vergnügliche und dabei subtil abgründige Lektüre.

Lukas Linder, geboren 1984 in Uhwiesen (Zürich), studierte Geschichte und Philosophie an der Universität Basel. Er hat sich als Theaterautor einen Namen gemacht, u. a. mit den prämierten Stücken »Der Mann aus Oklahoma« und »Die Trägheit«. »Der Letzte meiner Art« ist sein erster Roman.

Lukas Linder: Der Letzte meiner Art. Roman. Kein & Aber 2018.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Engen