Was Wann Wo
Was Wann Wo
Veranstaltungskalender
Randegger Mineralwasser
Hostel Art & Style Singen

Erzählzeit ohne Grenzen mit Klaus Cäsar Zehrer

Aula Schulhaus Stumpenboden, Erlenstraße 4, Feuerthalen

  • Do., 11.04.2019
  • 17:00 Uhr
  • Aula Schulhaus Stumpenboden, Erlenstraße 4
Freunde informieren
Erzählzeit ohne Grenzen mit Klaus Cäsar Zehrer
Copyright: Steffi Rossdeutscher

Veranstaltungsinformationen

Ein einzigartiger Geist.

Das Genie.

Boston, 1910. Der elfjährige William James Sidis wird von der amerikanischen Presse als »Wunderjunge von Harvard« gefeiert, der als Sechsjähriger schon zehn Sprachen beherrscht. Sein ehrgeiziger Vater Boris, ein bekannter Psychologe, triumphiert. Er hat William von Geburt an mit einem speziellen Lernprogramm trainiert. Durch Anwendung der Sidis-Methode könnten alle Kinder die gleichen Fähigkeiten entwickeln wie sein Sohn, behauptet er. Doch als Erwachsener hat William nur noch einen Wunsch: ein selbstbestimmtes Leben nach seinen Vorstellungen zu führen.

Klaus Cäsar Zehrer, geboren 1969 in Schwabach, ist promovierter Kulturwissenschaftler und lebt als freier Autor, Herausgeber und Übersetzer in Berlin. Mit seinem Romandebüt »Das Genie« stand er auf der Shortlist für den Bayerischen Buchpreis 2017.

Im Anschluss an die Lesung offeriert die Gemeinde einen Apéro.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Stein am Rhein