Was Wann Wo
Was Wann Wo
Veranstaltungskalender
Holiday Inn Express Singen
Randegger Mineralwasser

Erzählzeit ohne Grenzen mit Donat Blum

Weinbaumuseum, Bergstr. 3, Hallau

  • Mo., 08.04.2019
  • 19:30 Uhr
  • Weinbaumuseum, Bergstr. 3
Freunde informieren
Erzählzeit ohne Grenzen mit Donat Blum
Copyright: Marvin Zilm

Veranstaltungsinformationen

Von Trauer und Liebe.

Opoe.

Am Beginn steht die Trauer eines jungen Mannes um den Verlust der Großmutter, Opoe. Dann macht sich der Erzähler – ist es der Autor selbst? – auf den Weg, die Geschichte seiner Verwandten zu erkunden, die als junge Frau einem Mann aus Holland in die Schweizer Berge hinterher reist. Damit verknüpft ist die Geschichte des jungen Erzählers: eine Geschichte der Selbstwerdung, ein Coming Out, und eine vielfache Liebesgeschichte. Donat Blum erzählt in seinem Debütroman, an dem er sechs Jahre gearbeitet hat, eindringlich, direkt, und einfühlsam von zwei Leben, deren Lieben und ihrem Kampf um einen Platz in der Welt und der Gesellschaft.

Donat Blum, geboren 1986 in Schaffhausen, hat am Schweizerischen und Deutschen Literaturinstitut studiert und lebt in Berlin und Zürich. Er erhielt den Schaffhauser Förderpreis für Literatur und ein Stipendium des Literarischen Colloquiums Berlin. Neben seiner literarischen Tätigkeit ist Donat Blum auch als Moderator und Organisator von kulturellen Veranstaltungen aktiv und gibt die queere Literaturzeitschrift »Glitter« heraus.

Donat Blum: Opoe. Roman. Ullstein 2018.

Ab 18:45 Uhr offeriert die Gemeinde einen Apéro.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Volkertshausen