Was Wann Wo
Was Wann Wo

Über den Ort

Veranstaltungen
Anfahrt
Bilder
Informationen
Veranstaltungskalender
Holiday Inn Express Singen
Hostel Art & Style Singen

Erzählzeit ohne Grenzen mit Birgit Müller-Wieland

Städtische Bibliotheken, Singen

  • Mo., 08.04.2019
  • 15:30 Uhr
Freunde informieren
Erzählzeit ohne Grenzen mit Birgit Müller-Wieland
Copyright: Andrea Huber

Veranstaltungsinformationen

Schattierungen von Weiss.

Flugschnee.

Was macht das Glück einer Familie aus? Darüber denkt Lucy an einem Dezembertag in Berlin nach. Ihr Bruder Simon ist verschwunden. Das Nachsinnen über ihn führt sie zu einem früheren Wintertag ins Haus der Großeltern in Hamburg, an dem etwas geschah, das den Kindern verschwiegen wurde. Dieses Schweigen prägte nicht nur die weitere Zukunft, sondern reicht auch in die Generation der Großeltern und Urgroßeltern zurück. Von Deutschland über Österreich, Italien und Osteuropa wird das Netz gespannt, Erinnerung fügt sich an Erinnerung und zeichnet nach und nach ein vielschichtiges Familienbild.

Birgit Müller-Wieland, 1962 in Oberösterreich geboren, studierte Germanistik und Psychologie in Salzburg und promovierte über »Die Ästhetik des Widerstands« von Peter Weiss. Für ihre Werke erhielt sie zahlreiche Förderungen und Auszeichnungen. »Flugschnee« wurde für den Deutschen Buchpreis 2017 nominiert.

Birgit Müller-Wieland: Flugschnee. Roman. Otto Müller Verlag 2017.

Es moderiert Alfred Becker von der Lesegesellschaft Singen e. V.

Im Anschluss offeriert die Lesegesellschaft Singen e.V. einen Apéro.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Meßkirch