Was Wann Wo
Was Wann Wo
Veranstaltungskalender
Randegger Mineralwasser
Holiday Inn Express Singen

39. Altstadtfest – Musik, Kultur und Lebensfreude

Altstadt, Engen

  • Sa., 21.07.2018
  • 11:00 Uhr
  • Altstadt
Freunde informieren
39. Altstadtfest – Musik, Kultur und Lebensfreude
Copyright: Stadt Engen

Veranstaltungsinformationen

Das Highlight in der Region – das Engener Altstadtfest mit dem traditionellen Motto »Da wackelt die Gass« – findet am Samstag, 21. Juli von 11 bis 24 Uhr statt.

Bereits um 8 Uhr beginnt der Floh- und  Trödelmarkt im unteren Festbereich sowie der bewährte Kinderflohmarkt im restlichen Festbereich. Umrahmt von Bürgerwehr, Trachtendamen, historischem Fanfarenzug und Jagdhornbläsern wird das Fest um 11 Uhr offiziell durch Bürgermeister Johannes Moser eröffnet.

Tierisch gute Unterhaltung  bieten die »CockTales«, die als gackernde und musizierende Hühner allerlei Schabernack inmitten der Altstadt treiben. Auch das beliebte »Alphorn-Trio«, das nicht mehr vom Altstadtfest wegzudenken ist, wird das Publikum wieder mit seinen musikalischen Vorführungen begeistern. Die Kinder dürfen sich neben den vielen Aktionen der einzelnen Vereine auch auf den  Ballon- und Zauberkünstler »Mischter Toscana« freuen, der auf Stelzen in der Altstadt unterwegs sein wird.

Auf dem Schulplatz haben Kinder ab 8 Jahren die Möglichkeit, von 13 – 19 Uhr auf einer Kinder-Quadbahn, kostenlos ihre Runden zu drehen.

Auf der Freilichtbühne hinterm Rathaus finden nachmittags verschiedene Aufführungen statt– wie z. B. der Kindercircus Casanietto um 14 Uhr oder die »Sgt. Pirmin’s Lonely Heart Club- Band« um 15 Uhr.  In den Abendstunden folgen Auftritte verschiedener Nachwuchsbands aus Engen und Umgebung. Auch der b-free-Stand ist dort vertreten.

Wie schon im Vorjahr wird sich die Bauchtanzgruppe »Fusion Bellydance« um Tänzerin  Lilith wieder unter die Gäste mischen und das Publikum mitreißen.

Ein weiteres Highlight in den Abendstunden wird die Feuershow mit »Mancucéla Feuerzauber«.

In der Peterstraße sind verschiedene Handwerker angesiedelt, die alte Handwerkskünste vorführen und darstellen. Die Engener Erlebnisführerinnen sind dort ebenfalls vertreten und werden das Publikum in ihren historischen Gewändern auf das Theaterprojekt im Oktober einstimmen. Es besteht dort auch die Möglichkeit, die ersten Karten hierfür im Vorverkauf zu erwerben.

Mit großer Mühe haben die  Engener Vereine, der Handel und die Stadtverwaltung wieder ein umfangreiches kulinarisches und kulturelles Programm auf die Beine gestellt. Hier ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets up-to-date.


Highlights

Jetzt am Wochenende

Volkertshausen